Generalversammlung der Genossenschaft Tram-Museum der Region Basel

Am 31. Mai 2017 fand die diesjährige Generalversammlung statt. Die Verwaltung der Genossenschaft unterstrich dabei den Willen, den statutarischen Auftrag, ein Tram-Museum in Basel zu errichten, mit voller Kraft und mit Einsatz sämtlicher der Genossenschaft zur Verfügung stehenden Mittel voranzutreiben.

Mit der Zeichnung von rekordhohen 88 Anteilsscheinen im Jahr 2016 wuchs das Genossenschaftskapital auf CHF 74’000 (oder 740 ausgegebene Anteilsscheine) an. Die Genossenschaft zählt 107 Genossenschafterinnen und Genossenschafter, wobei 100 natürliche und 7 juristische Personen Mitglied sind.

Das Jahresergebnis schloss mit einem kleinen Verlust ab.

Sämtlichen Berichten wurde von den anwesenden Mitgliedern zugestimmt, Anträge mussten keine behandelt werden.

Die Museumslinie 7 fährt am 21. Mai 2017

Am Sonntag, 21. Mai 2017, ist es soweit – der zweite Betriebstag des Jahres „unserer“ Museumstramlinie 7 findet statt. Weitere Informationen sind folgendem Link zu entnehmen:

Museumstramlinie 7

Die Museumslinie 7 verkehrt in Zukunft regelmässig auf der Strecke M Parc – Denkmal – Barfüsserplatz – Claraplatz – Badischer Bahnhof – Eglisee und wird dabei Tramfreunde und Touristen erfreuen. Es sind jeweils 2 Oldtimertrams unterwegs. Die Wagenführen und Zugbegleiter sind in ehrenamtlichen Einsatz des Tramclub Basel (TCB).

Erleben Sie Fahrten wie in alten Zeiten – gemütlich mit 30 Km/h rattern die Oldies über Basels Gleise vom Wolfsgottesacker bis zum Eglisee via Innenstadt. Zusteigen kann man an allen Haltestellen, es ist lediglich ein gültiges TNW Ticket nötig.

Bei schönem Wetter kommt man in den Genuss sich im offenen Sommerwagen den Fahrtwind um die Ohren wehen zu lassen. Unvergessliche Erlebnisse nicht nur für Basler Bebbi …Der Tramclub heisst Sie willkommen!

Fahrdaten jeweils 14-18 Uhr

Sonntag 23. April 2017
Sonntag 21. Mai 2017
Sonntag 18. Juni 2017
Sonntag 16. Juli 2017
Sonntag 20. August 2017