Namhafte Spende für das Tram-Museum

Die Aktivitäten zur Sammlung der erforderlichen Finanzmittel für Umbau und Einrichtung des Tramdepots Dreispitz zeigen einen ersten namhaften Erfolg. Eine Basler Stiftung sprach einen bedingten Beitrag von 100’000 Franken

Der Verwaltungsrat ist erfreut darüber, dass eine Basler Stiftung einen substanziellen Beitrag zu den anstehenden Investitionskosten leisten will. Der Beitrag ist bedingt an den weiteren Erfolg unserer Sammelaktion.

Dies stellt eine enorme Motivation dar, die erforderlichen Gelder zusammen zu bekommen. Der Verwaltungsrat hofft, dass nun auch andere Stiftungen für eine Mittelfreigabe gewonnen werden können.